Fette - Elama B

Mehrzweckfette

EP-Fette, Getriebe-/Fließfette

Biologisch abbaubare Schmierfette



Mehrzweckfette


DIVINOL Mehrzweckfett 2 Artikel-Nr. 85421
Wasserbeständiges Mehrzweckfett für universelle Schmierung. Auch für Wälz- und Gleitlager sowie als Wasserpumpenfett verwendbar.  Kennzeichnung nach DIN 51502: K 2 K-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +120°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g  
 
DIVINOL Mehrzweckfett graphitiert (Baggerfett) Artikel-Nr. 85000
Wasserbeständiges, festschmierstoffhaltiges Mehrzweckfett (NLGI-Klasse 2) zur Schmierung von thermisch belasteten Wälz- und Gleitlagern. Durch den Zusatz eines Festschmierstoffes werden die Schmierungseffekte verbessert. Kennzeichnung nach DIN 51502: KPF 2 K-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +130°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g 
 
DIVINOL Fett RNF 2 Artikel-Nr. 85441
Wasserbeständiges Mehrzweckfett (NLGI-Klasse 2) mit breitem Anwendungsbereich für thermisch und mechanisch belastete Wälz- und Gleitlager. Einsetzbar als Radnabenfett sowie in Zentralschmieranlagen mit Progressiv-Verteiler. Kennzeichnung nach DIN 51502: KP 2 K-40, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -40 bis +130°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 5-kg  
 
DIVINOL Fett RNF 3 Artikel-Nr. 85561
Wasserbeständiges Mehrzweckfett (NLGI-Klasse 3) mit breitem Anwendungsbereich für thermisch und mechanisch belastete Wälz- und Gleitlager, auch als Radnabenfett einsetzbar. Kennzeichnung nach DIN 51502: KP 3 K-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +135°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg  
 
DIVINOL Fett Garant 2000 EP Artikel-Nr. 85591
Wasserbeständiges Mehrzweckfett ( NLGI-Klasse 2) mit breitem Anwendungsbereich für mechanisch und thermisch belastete Wälz- und Gleitlager, auch einsetzbar in Pendelrollenlagern und bei Stoßbelastungen. Kennzeichnung nach DIN 51502: K 2 K-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -30 bis +130°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g  
 
DIVINOL Fett L 283 Artikel-Nr. 21120
Wasserbeständiges, vielseitig einsetzbares EP-Schmierfett ( NLGI-Klasse 2) für Wälz- und Gleitlager. Gut förderbar in Zentralschmieranlagen mit Progressiv-Verteilern. Kennzeichnung nach DIN 51502: KP 2 K-30, Tropfpunkt +190 °C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +130°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g  
 
DIVINOL Fett Moly Artikel-Nr. 85801
Wasserbeständiges, festschmierstoffhaltiges EP-Mehrzweckfett (NLGI-Klasse 2) für Wälz- und Gleitlager, die Stoßbelastungen und oszillierenden Bewegungen ausgesetzt sind. Ein Festschmierstoffzusatz vermittelt Notlaufeigenschaften. Kennzeichnung nach DIN 51502: KPF 2 K-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +130°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 1-kg  
 
DIVINOL Mehrzweckfett W Artikel-Nr. 22270
Wasserbeständiges, weißes Mehrzweckfett (NLGI-Klasse 2) mit Festschmierstoffzusatz für einen breiten Anwendungsbereich. Kennzeichnung nach DIN 51502: KF 2 K-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +120°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 400-g  
 
DIVINOL Kupferpaste Artikel-NR. 21740
Wasserbeständige, korrosionsschützende, sehr trennaktive Hochtemperaturmontagepaste (NLGI-Klasse 2) für Schraubverbindungen, Einsteckwerkzeuge aller Art und Verschleißbuchsen. Temperatureinsatzbereich -30 bis +1100°C.
Gebinde: 180-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 1-kg, 225-g  
 
DIVINOL Fett Top 2003 Artikel-Nr. 23980
DIVINOL Fett Top 2003 ist ein teilsynthetisches Calciumseifenfett der NLGI-Klasse 2. Das Produkt besitzt aufgrund seiner hohen Grundöl-Viskosität ein sehr ausgeprägtes Haftungsvermögen. Die Farbe des Fettes ist grün fluoreszierend. DIVINOL Fett Top 2003 ist EP legiert und gewährleistet guten Verschleiß- und Korrosionsschutz. Außerdem ist es aufgrund hoher thermischer und mechanischer Stabilität in einem Temperaturbereich von –30 °C bis +110 °C in Wälzlagern einsetzbar.
Gebinde:180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g 

 

EP-Fette, Getriebe-/Fließfette

DIVINOL Lithogrease 2 B Artikel-Nr. 21711
Wasserbeständiges, EP-legiertes Komplex-Seifenfett (NLGI-Klasse 2) für thermisch und mechanisch hochbelastete Wälz- und Gleitlager, insbesondere für Radnaben und Ausrücklager von Kupplungen. Divinol Lithogrease 2 B ist blau eingefärbt. Kennzeichnung nach DIN 51502: KP 2 N-30, Tropfpunkt +230°C, Temperatureinsatzbereich -30 bis +150°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g  
 
DIVINOL Lithogrease G 421
Artikel-Nr. 20160
Wasserbeständiges, teilsynthetisches Komplex-Seifenfett für thermisch und mechanisch hochbelastete Wälz- und Gleitlager (NLGI-Klasse 2). Erfüllt die Anforderungen TL 9150-0075/2 der deutschen Bundeswehr und ist nach dem Nato-Code G 421 freigegeben. Einsatzgebiete: Fuhrparks der Bauwirtschaft, Personenbeförderungs- und Speditionsgewerbe, Kfz-Werkstätten, hochbelastete Lager in Industriemaschinen, Spindellagerfett für Hubspindeln usw. Kennzeichnung nach DIN 51502: KP 2 P-30, Tropfpunkt +230°C, Temperatureinsatzbereich      -35 bis +160°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg  
 
DIVINOL Aluplex 2 Artikel-Nr. 06560
Wasserbeständiges, EP-legiertes Hochtemperaturfett (NLGI-Klasse 2) für mechanisch stark belastete Wälz- und Gleitlager jeglicher Art. Kennzeichnung nach DIN 51502: KP 2 N-20, Tropfpunkt +240°C, Temperatureinsatzbereich -25 bis +150°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g

DIVINOL Fett Central Artikel-Nr. 85770
Wasserbeständiges, EP-legiertes Fließfett (NLGI-Klasse 00), einsetzbar in Zentralschmieranlagen, bei Nutzfahrzeugen, z.B. Vogel-Zentralschmierung. Kennzeichnung nach DIN 51502: GP 00 K-40, Tropfpunkt +170°C, Temperatureinsatzbereich -40 bis +120°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg,  
 
DIVINOL Fett L 0 Artikel-Nr. 20240
Wasserbeständiges, EP-legiertes Fließfett zur Getriebeschmierung und für Zentralschmier- anlagen. Kennzeichnung nach DIN 51502: GP 0 K-40, Tropfpunkt +180°C, Temperatureinsatzbereich -40 bis +120°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg,  
 
DIVINOL Getriebefett N 0 Artikel-Nr. 85550
Nichtwasserbeständiges EP-Fließfett (NLGI-Klasse 0) zum Einsatz in nicht öldichten, langsam laufenden, mechanischen Getrieben, z.B. in Kreiseleggen. Kennzeichnung nach DIN 51502: GP 0 F-20, Tropfpunkt +150°C, Temperatureinsatzbereich -20 bis + 90°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg,


 

Biologisch abbaubare Schmierfette

DIVINOL Fett R 2 Artikel-Nr. 95850
Wasserabweisendes Abschmierfett (NLGI-Klasse 2) auf Rapsölbasis für thermisch wenig belastete Schmierstellen mit Verlustschmierung und bei regelmäßiger Nachschmierung, beispielsweise in der Wasser-, Land- und Forstwirtschaft. Kennzeichnung nach   DIN 51502:  K 2 E-20, Tropfpunkt +140°C, Temperatureinsatzbereich -20 bis +80°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg, 400-g 
 
DIVINOL Fett CE 2 Artikel-Nr. 96550
Wasserabweisendes Abschmierfett (NLGI-Klasse 2) auf synthetischer Esterbasis für thermisch wenig belastete Wälz- und Gleitlager mit Verbrauchsschmierung. Aufgrund guter Tieftemperatureigenschaften kann Divinol Fett CE 2 auch als Hydrantenfett verwendet werden. Kennzeichnung nach DIN 51502: K 2 G-30, Tropfpunkt +140°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +100°C.
Gebinde: 180-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg 
 
DIVINOL Fett E 2 Artikel-Nr. 96570
Wasserbeständiges Mehrzweckfett auf synthetischer Esterbasis (NLGI-Klasse 2) für Wälz- und Gleitlager in einem breiten Anwendungs-Temperaturbereich. Auch als Radnabenfett einsetzbar sowie in Zentralschmieranlagen mit Progressiv-Verteiler. Kennzeichnung nach DIN 51502: K 2 N-30, Tropfpunkt +190°C, Temperatureinsatzbereich -35 bis +150°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg 
 
DIVINOL Fett E 00 Artikel-Nr. 96670
Wasserbeständiges EP-Fließfett (NLGI-Klasse 00) auf synthetischer Esterbasis für Zentralschmieranlagen und zur Getriebeschmierung. Kennzeichnung nach DIN 51502: GP 00 K-30, Tropfpunkt +180°C, Temperatureinsatzbereich -30 bis +130°C.
Gebinde: 180-kg, 50-kg, 25-kg, 15-kg, 5-kg